Steigern Sie Ihren Umsatz durch ein Reseller-Programm

Steigern Sie Ihren Umsatz durch ein Reseller-Programm


CaseyPotenzone Casey Potenzone
Chief Strategy Officer
linkedin twitter


Das Reseller-Modul Nexway Monetize vereinfacht die Verwaltung Ihrer Verkaufskanäle und macht mehrstufigen Software-Vertrieb und Subscription-Management zum Kinderspiel.

Unternehmen sind immer auf der Suche nach neuen Wachstumsmöglichkeiten. Von der Entwicklung neuer Produktlinien, über die Expansion in neue Kanäle, bis hin zur Erschließung neuer Länder können Online-Unternehmen eine Vielzahl von Hebeln in Bewegung setzen, um ihr Wachstum anzukurbeln.

Dasselbe gilt für Softwareunternehmen, die Einzel-Lizenzen oder Abonnements online verkaufen. Tatsächlich können Sie dabei verschiedene Wachstumsfaktoren kombinieren und so gleichzeitig in neue Märkte expandieren und zusätzliche Kanäle erschließen. Sie benötigen nur die richtigen Tools, um dieses Wachstum effizient zu skalieren.

Wie Sie bereits wissen, resultieren Software-Einnahmen aus ihrer Skalierbarkeit. Mit dem Nexway Reseller-Modul können Sie den gesamten Ablauf rund um den Verkauf von Dauerlizenzen und Abonnements über mehrstufige Wiederkäufer und Vertriebsnetzwerke automatisieren - vom Großunternehmen bis hin zum Familienbetrieb.

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick darüber, warum Sie die Entwicklung eines leistungsstarken Reseller-Programms in Betracht ziehen sollten, um Ihre Produkte schnell bei möglichst vielen Endbenutzern zu platzieren.

WAS IST EIN RESELLER?

Eine einfache Definition für das Wort Reseller lautet wie folgt:

Ein Reseller (deutsch: Wiederverkäufer) ist eine Art Vertriebspartner, der als Vermittler zwischen Unternehmen, die Online-Produkte oder Serviceleistungen herstellen, vertreiben oder anbieten, und deren Endkunden fungiert.

Anders ausgedrückt kauft ein Reseller die Online-Waren zu einem ermäßigten Preis vom Produkthersteller und verkauft sie dann an die eigenen Endbenutzer weiter, meist mit einem entsprechenden Preisaufschlag.

Einer der größten Vorteile, der aus der Zusammenarbeit mit einem Reseller entsteht, ist die vereinfachte Abwicklung der Aufträge. In dem Bestreben, die Gewinnmargen zu erhöhen, entscheiden sich die Reseller oft dafür, zusätzliche Dienstleistungen anzubieten, um den Mehrwert für den Endbenutzer zu erhöhen. Hierbei handelt es sich um Value-Added Resellers (VARs, engl. to add = hinzufügen). Durch die Implementierung, Zertifizierungen oder Schulungen gehen sie mit ihrem Angebot über den reinen Wiederverkauf von Waren und Dienstleistungen hinaus.

Warum sind Reseller so wichtig für Ihre Vertriebsmanagement-Strategie?

Wenn Sie bereits ein gut etabliertes Unternehmen besitzen und Ihre Produkte und Dienstleistungen bei den Endbenutzern erfolgreich sind, ist dies mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihrem Reseller-Programm zu verdanken.

Wenn Sie noch kein entsprechendes Programm haben, sollten Sie genau jetzt damit anfangen.

Ein Reseller-Programm ist speziell darauf ausgerichtet, auf das bereits bestehende Umsatzwachstum aufzubauen. Wenn Ihr Produkt gut funktioniert und den Endbenutzern einen Mehrwert bietet, können die Reseller es auch leicht verkaufen.

Wenn Ihre eigenen und auswärts betriebenen Vertriebskanäle aber stagnieren, kann das weitreichende Netz eines Reseller-Programms Ihre Verkäufe deutlich steigern. Und wenn das Wachstum Ihres jetzigen Reseller-Programms ins Stocken geraten ist - oder nie echte Erfolge verbuchen konnte -, haben Sie womöglich die richtigen Tools für ein signifikantes Umsatzwachstum noch nicht gefunden.

Sobald Sie die Reseller als Erweiterung Ihres Vertriebs-Teams betrachten, können Sie nur noch gewinnen. Sie haben es mit vertrauenswürdigen Experten zu tun, die Ihre Produkte sachkundig bewerben können. Darüber hinaus bringen sie oft sogar eigene Marketing- und Vertriebsressourcen mit, mit denen neue Endbenutzer erreicht werden können. Dies ist besonders bei der Erschließung neuer Märkte und Absatzgebiete hilfreich.

Damit Ihre Reseller erfolgreich sein können, müssen Sie ihnen dieselben Tools zur Verfügung stellen, die auch Ihre eigene Vertriebsmannschaft verwendet.

New call-to-action

WAS MACHT EIN ERFOLGREICHES RESELLER-PROGRAMM AUS?

Tatsächlich haben viele Unternehmen das Potenzial der Reseller in der Vergangenheit nicht korrekt als Teil ihrer Strategie eingesetzt, weil sie nicht wussten, wie man ein Reseller-Programm auf- oder ausbaut. In der Tat ist es mitunter entmutigend, wenn man die richtigen Schritte nicht kennt.

Die Leitung eines Reseller-Programms ist wie die Leitung eines Unternehmens: Es kommt das dabei heraus, was Sie hineinstecken. Aus diesem Grund sollte die Entscheidung, ein eigenes Reseller-Programm zu implementieren, nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sie benötigen die richtigen Tools und die richtige Strategie, um die Durchführung für alle Beteiligten so nahtlos wie möglich zu gestalten.

Die folgenden Punkte sollten Sie im Kopf behalten, wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr eigenes Reseller-Programm zu starten:

AUTOMATISIERUNG

Viele Unternehmen verlassen sich auf eine Kombination aus Tabellenkalkulationen und überfälligen Rechnungen, um die Einkünfte und Ausgaben Ihres Reseller-Netzwerks zu verwalten. Dies kann sehr schnell mühsam und unnötig kompliziert werden. Und was noch schlimmer ist: die Zeit, die Sie mit den administrativen Abläufen verbringen, können Sie nicht in das Wachstum Ihres Programms und Ihrer Gewinne investieren. Zudem ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie sich in der Rolle des Schuldeneintreibers wiederfinden, überfälligen Rechnungen hinterherjagen und viel Zeit dazu aufwenden, für kleinere Geschäfte bezahlt zu werden.

Damit Ihr Programm reibungslos funktioniert und das Wachstum Ihres Unternehmens bei Bedarf nach oben und unten skaliert werden kann, müssen Sie die Abläufe automatisieren. Dies ist besonders dann wichtig, wenn es sich um Abonnements und deren Verlängerung handelt - die manuelle Durchführung derartiger Vorgänge ist so gut wie unmöglich - und wenn es um die Erschließung neuer Märkte geht. Indem Sie die Automatisierung des Nexway Reseller-Moduls mit den Zahlungsmöglichkeiten von Monetize kombinieren, schließen Sie ein für alle Male mit der lästigen Papierarbeit und überfälligen Rechnungen ab.

EINFACHHEIT

Jeder einzelne Aspekt Ihres Programms sollte das Umsatzwachstum fördern, nicht blockieren. Deshalb muss Ihre Online-Plattform für Reseller benutzerfreundlich, ästhetisch und 100% sicher sein. Um den Erfolg aller Reseller zu gewährleisten, ist es hilfreich, ein durchdachtes und effektives Onboarding-Programm zu implementieren und damit Qualitätsstandards, Einsatzregeln und Erwartungen von vorneherein festzulegen. Andernfalls riskieren Sie die Entstehung von Konflikten in den Vertriebskanälen, die Ihr Programm schnell untergraben können.

Was Reseller-Programme für viele Marken so attraktiv macht, ist die Unterstützung, die sie ihnen beim Eintritt in neue Märkte bieten. Nexway übernimmt für Sie die rechtlichen Abläufe für den Verkauf in den von Ihnen anvisierten Ländern, damit Sie sich von Anfang an voll auf die Akquise von Partnern und Kunden konzentrieren können. Durch diese Vorgehensweise erreichen Sie schnell neue Zielgruppen und erhalten Unterstützung im Umgang mit den komplexen Compliance- und Steuervorschriften vor Ort.

Je einfacher Sie einen schnellen Einstieg und Verkaufsbeginn für die Reseller gestalten, desto schneller können Sie neue absatzfördernde Möglichkeiten erschließen, insbesondere in wachstumsstarken Schwellenländern. Mit unseren Tools reagieren sie vor dem Hintergrund der sich ständig weiterentwickelnden globalen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Herausforderungen schnell auf die sich verändernden Marktdynamiken.

SICHERHEIT

Wie bei allem in der Online-Welt ist es auch hier von entscheidender Bedeutung, die Integrität der Einkaufsprozesse zu gewährleisten und sicherzustellen, dass der Verkauf und die Zahlungsabläufe so einfach wie möglich gestaltet sind. Wenn Sie hier alles richtig gemacht haben, vermeiden Sie es, in ein Schuldenszenario zu geraten, in dem Sie beispielsweise zu lange auf die Bezahlung von Rechnungen warten, und minimieren die Gefahr potenzieller Einnahmeeinbussen. Für Ihre Partner können Sie zusätzliche Umsatzprogramme erstellen und sie in Echtzeit für die Verlängerung von Abonnements belohnen.

Auch hier geht es darum, möglichst viele Prozesse innerhalb Ihres Reseller-Programms zu automatisieren - einschließlich Vertrieb, Lizenzierung, Berechtigungen und Zahlungseinzug - um sicherzustellen, dass keine ernsthaften Verluste entstehen.

BAUEN SIE MIT NEXWAY IHR EIGENES RESELLER-PROGRAMM AUF

Das Nexway Reseller Portal bietet eine allumfassende Lösung für den Verkauf von Lizenzen und Abonnements über B2B-Kanäle und vereinfacht gleichzeitig die Interaktion zwischen Resellern und internen Teams. Unsere Plattform hilft Ihnen auch bei den folgenden Punkten:

  • Förderung von B2B-Verkaufsinitiativen zur Beschleunigung des Umsatzwachstums über neue Vertriebskanäle.
  • Automatische Identifizierung und Umsatzverfolgung von Value-Added Resellern (VARs) und Managed-Service-Providern (MSPs) im Zuge der Abonnementverlängerung.
  • Einrichtung eines Treueprogramms, das hohe Absatzmengen belohnt und eines Premium-Status, der die Markenloyalität fördert.

Mit Nexway erhalten Sie Zugang zu neuen Vertriebskanälen, indem Sie das Reseller-Management automatisieren und die mehrstufige Zahlungsabwicklung auslagern. So hat Ihr Vertriebsteam mehr Zeit, um sich auf größere und strategisch bedeutsame Partnerschaften zu konzentrieren. Überzeugen Sie sich selbst. Wenn Sie bereit sind, Ihr Online-Geschäft auf das nächste Level zu führen, kontaktieren Sie uns noch heute für eine Demo.

Related posts